Startseite » Betten » Bettengrößen – Welche gibt es? Ein Überblick.

Bettengrößen – Welche gibt es? Ein Überblick.

Das große Einmaleins der Standard Bettgrößen
Das große Einmaleins der Standard Bettgrößen

Übersicht über die verschiedenen Bettengrößen

Wie groß sollte das neue Bett sein? Eine Frage, mit der sich so mancher Verbraucher vor einem Neukauf beschäftigt. Wobei es hier unter anderem darauf ankommt, wie viele Personen in einem solchen Bett nächtigen möchten. Hinzukommt, dass auch die Größe des Schlafgemachs nicht außer Acht gelassen werden sollte, denn was nutzt einem, dass schönste und bequemste Bett, wenn es nicht in den dafür vorgesehenen Raum passt. Eine zusammenfassende Tabelle der Betten Standardgrößen finden Sie weiter unten.

Europäische Bettengrößen

Ein Einzelbett misst meist 80 cm, 90 cm oder 100 cm und eignet sich für eine Person. Dieses Modell ist platzsparend und kann sowohl als Senioren-, als auch als Gästebett zum Einsatz kommen. Ein Komfort-Einzelbett hingegen bietet ausreichend Platz für einen Schläfer und kann für den Übergang auch zwei Personen beherbergen. Dieses Bett ist 120 cm breit und 140 cm lang.

Mit einem durchgängigen, sowie gut federnden Lattenrost eignet sich dieses Bett hervorragend für Teenager und junge Erwachsene. Auch in kleinen Räumlichkeiten findet dieses Bett seinen Platz. Wobei es ratsam ist, bei andauernder Benutzung von zwei Personen auf eine Bettbreite von 160 cm zu setzen. Sogenannte französische Betten dagegen bringen immer eine Breite von 1,50 Metern mit. Die Länge hingegen variiert hier. 1,90 Meter, sowie glatte 2,00 Meter, aber auch 2,10 Meter stehen hier zur Auswahl.

Ein klassisches Doppelbett lässt sich ebenfalls in verschiedenen Breiten finden. 160 cm, 180 cm oder 200 cm eignen sich bestens für zwei Personen mit zwei separaten Lattenrosten, so dass das Umdrehen im Bett den Partner hier nicht stört. Hier können zwei einzelne Matratzen, aber auch eine durchgängige Matratze für eine bequeme Unterlage sorgen.

Auch in engen Räumen kann ein solches Bett aufgestellt werden. Hier sollte die Bettbreite mindestens 160 cm breit sein. Personen, die zudem etwas größer sind, finden hier auch Überlängen. Ab einer Körpergröße von 1,80 Meter empfiehlt es sich ein Modell zu wählen, welches eine Länge von 2,10 oder gar 2,20 Meter mitbringt. So kann der Schläfer sich problemlos im Bett lang machen und durchaus auch größere Kopfkissen, wie Bettdecken verwenden.

Typisch amerikanisch - Bettgrößen in King Size
Typisch amerikanisch – Bettgrößen in King Size

Amerikanische Bettengrößen

Auch in den Vereinigten Staaten gibt es Standard-Bettgrößen. Unter der Bezeichnung Twin finden sich hier Einzelbetten für Singles. Diese Betten messen in Amerika 99 x 190,5 cm. Twin X-Long hingegen sind Single-Betten, Einzelbetten, für große Schläfer. Mit einer Größe von 99 x 203 cm finden diese Überlängen häufig in Studenten-Wohnheimen ihren Einsatz. Entdecken Sie die Bezeichnung Full an einem amerikanischen Bett, handelt es sich in diesem Fall um ein Doppelbett, welches zu den Kleinsten gehört. Diese besitzen die Maße 137 cm x 190,5 cm und werden Double Bed genannt.

Queen, so heißt ebenfalls ein Bettenmodell aus Amerika. Mit den Maßen von 152 cm x 203 cm ist dieses Modell breiter und außerdem länger als Full. Mindestens diese Größe sollten Sie erwerben, wenn Sie mit zwei Personen über ausreichend Platz im Bett verfügen möchten.

Betten, die hingegen als King bezeichnet werden messen 193 cm x 203 cm und sind somit 40 cm breiter als Queen. Dieses Bett bietet ausreichend Platz für zwei Schlafende und kann durchaus des Nachts auch noch den Nachwuchs beherbergen, wenn nötig. Viele nennen dieses Modell auch gerne Eastern King.

Cal-King dagegen, auch gerne als Western King betitelt, ist zwar schmaler als das Eastern King, aber dafür auch breiter konzipiert. Hauptsächlich in Kalifornien findet sich dieses Modell. In der Regel bestehen amerikanische Betten stets aus einer Matratze, einer Auflage und einem Bettgestell. Auch in Deutschland lassen sich inzwischen die verschiedenen Betttypen im amerikanischen Stil finden. IKEA bietet diese in Deutschland, wie in den USA preisgünstig an.

Zusammenfassende Übersicht der Bettengrößen

Hier finden Sie eine Übersicht der üblicheen Bettengrößen für Einzelbetten, Doppelbetten und Kinderbetten. Dabei handelt es sich natürlich nur um die Größe der Liegefläche. Das gesamte Bett wird in der Regel durch den Rahmen, Kopfteil oder angebaute Nachtschränke um einiges Größer sein. Spricht man also von einer Bettengröße, meint man eigentlich eher die Matratzengröße.

Einzelbetten Doppelbetten Kinderbetten
Breite x Länge Breite x Länge Breite x Länge
    90 x 190cm     140 x 200cm     60 x 120cm
    90 x 200cm     140 x 220cm     70 x 140cm
    90 x 220cm     160 x 200cm     70 x 160cm
    100 x 190cm     160 x 220cm     80 x 160cm
    100 x 200cm     180 x 190cm     90 x 160cm
    100 x 210cm     180 x 200cm
    100 x 220cm     190 x 200cm
    120 x 200cm     200 x 200cm
    200 x 210cm
    200 x 220cm

Passende Bettwäsche – Worauf kommt es an?

Deutsche Bettwäsche für Bettdecken und Kopfkissen hat in der Regel eine Standardgröße:

  • Die Einzelbettdecke 135×200 cm
  • Das Kopfkissen 80x80cm

In diesen Größen findet sich auch die Mehrheit der Bettwäsche im Einzelhandel oder auch Online. Selbstverständlich gibt es aber viele andere übliche Größen. Weicht man vom Stadardmaß ab, muss man oft schon etwas länger nach der schönen und passenden Bettwäsche suchen. Meist ist diese dann auch etwas teurer.

Erwähnen möchten wir hier die Doppeldecke mit 200x200cm, Das halbe Kopfkissen mit 40x80cm und die unzähligen Sondergrößen für Nackenstützkissen. Auch Bettdecken ind Sonderlängen bzw. Überlänge für große Menschen, die eine Länge von 220cm haben werden immer häufiger gekauft.

Top 3 Bestseller im Bereich Bettwäsche auf Amazon

Bestseller Nr. 1
Bierbaum Bettwäsche 6452, Fein-Biber, Made in Germany, türkis 02, 155x220 + 80x80 cm, Komfortgröße
799 Bewertungen
Bierbaum Bettwäsche 6452, Fein-Biber, Made in Germany, türkis 02, 155x220 + 80x80 cm, Komfortgröße
  • waschbar bis 60 Grad, trocknergeeignet, Sanfor
  • mit Reißverschluss
  • 1 Bettbezug 155x220 cm + 1 Kissen 80x80 cm
Bestseller Nr. 2
RUIKASI Bettwäscheset 200 x 220 cm Anthrazit Bettwäsche Mikrofaser - 1 Bettbezug 200x220 mit Reißverschluss + 2 x Kissenbezüge 80 x 80 Anthrazit
2.006 Bewertungen
RUIKASI Bettwäscheset 200 x 220 cm Anthrazit Bettwäsche Mikrofaser - 1 Bettbezug 200x220 mit Reißverschluss + 2 x Kissenbezüge 80 x 80 Anthrazit
  • 【WEICH, KUSCHELIG, SCHLAFKOMFORT】: Unsere Bettwäsche wird aus 100% gebürsteter Polyester-Mikrofaser (90 g/m²) für außergewöhnliche WEICHHEIT hergestellt und man schläft wie in Watte eingekuschelt perfekt
  • 【REISSVERSCHLUSS, ECKSCHLEIFEN】: BETTBEZUG & KISSENBEZUG versehen mit einem REISSVERSCHLUSS- LEICHT AN- und AUSZUZIEHEN; Die 4 Eckbändchen halten die Bettdecke an der richtigen Stelle und lassen sie in Form bleiben- KEIN VERRUTSCHEN
  • 【SIEHT GESCHMACKVOLL AUS】: Verfügbar in Anthrazit, Grau, Dunkelblau, Weiß- Durch ihre schlichte Eleganz lassen sie sich hervorragend mit Ihrem persönlichen Schlafzimmer
Bestseller Nr. 3
Bierbaum Bettwäsche 4757, Mako-Satin, Made in Germany, rot 63, 155x220 + 80x80 cm, Komfortgröße
1.230 Bewertungen
Bierbaum Bettwäsche 4757, Mako-Satin, Made in Germany, rot 63, 155x220 + 80x80 cm, Komfortgröße
  • Waschbar bei 60°, trocknergeeignet
  • Mit Reißverschluss
  • Größe: 1 Bettbezug 155x220 cm + 1 Kissen 80x80 cm

Welche Bettgrößen gibt es am häufigsten zu kaufen?

Möchten Sie sich ein neues Bett kaufen, ist es hilfreich sich vorab über die gängigsten Größen in diesem Bereich zu informieren. Auf diese Weise wissen Sie vorab genau, welche Matratzen, sowie welche Spannbettlaken in diesem oder jenen Bett passen. Ein spontaner Kauf ohne Vorkenntnisse hingegen kann dazu führen, dass Sie sich später mit seltenen Sondergrößen auseinandersetzen müssen. Heutzutage finden sich auf dem Markt zig verschiedene Größen, so dass Sie stets die Qual der Wahl haben.

Einzelbetten Größen

Einzelbetten eignen sich besonders gut für eine Person und dienen auch häufig als Übernachtungsmöglichkeit in Gästezimmern. Dauerhaft ist diese Bettgröße aber keine ideale Lösung für zwei Menschen. Auch, wenn die Liebe noch so groß ist, irgendwann wird das nächtliche Beisammensein zur Geduldsprobe und hat nichts mehr mit einem gemütlichen Beisammensein zu tun. Natürlich könnte man in diesem Fall gleich zwei Einzelbetten kaufen und diese aneinander schieben.

Die perfekte Lösung ist dies aber auch nicht, denn jetzt stört die Kante in der Mitte der Betten. In der Regel werden stets die Innenmaße der einzelnen Bettenmodelle genau angegeben. Somit erkennt der Käufer sofort, welche Matratze und Lattenrost hier passt. Wundern Sie sich also nicht über die ungeraden Zahlen, wie zum Beispiel, 97cm x 207 cm. Die häufigsten Größen von Einzelbetten besitzen eine Breite von 90 oder 100 cm, während die Länge oftmals 200 oder 210 cm angegeben ist.

Bettgrößen - Hotel oder Pension meist Standard
Bettgrößen – Hotel oder Pension meist Standard

Doppelbetten Größen

Menschen, die des Nachts besser in breiten Betten schlafen, entscheiden sich häufig für ein Doppelbett. Gleiches gilt natürlich für Paare. Wobei in deutschen Schlafzimmern ein Doppelbett in der Regel aus zwei Matratzen samt zwei Lattenrosten, sowie einem Bettgestell besteht. Wer hier die Besucherritze zum Verschwinden bringen möchte, legt einfach eine große Matte über die gesamte Breite, wie Länge der Matratzen.

Am Gängigsten sind hier stets die Längen 2,00 Meter, wie 2,10 Meter. Wer gerne kürzere oder längere Doppelbetten bevorzugt, wird diese eher selten finden. 1,40 Meter bis 1,80 Meter Breite hingegen sind hier Gang und Gebe. Wer gleich 2,00 Meter breite Doppelbetten sucht, wird diese wahrscheinlich in einem „normalen“ Kaufhaus kaum finden.

Kinderbetten Größen

Natürlich finden sich auch Kinderbetten heute in verschiedenen Größen. Gleich fünf stehen da den Eltern zur Auswahl. Wobei die erste Baby-Wiege stets eine Standardgröße von 40 cm x 90 cm besitzt. Kinderbetten hingegen lassen sich meist in den Breiten 70 cm, wie 80 cm kaufen. Die Längen messen meist 140 cm oder 160 cm.

Übersicht über die verschiedenen Bettengrößen Wie groß sollte das neue Bett sein? Eine Frage, mit der sich so mancher Verbraucher vor einem Neukauf beschäftigt. Wobei es hier unter anderem darauf ankommt, wie viele Personen in einem solchen Bett nächtigen möchten. Hinzukommt, dass auch die Größe des Schlafgemachs nicht außer Acht gelassen werden sollte, denn was nutzt einem, dass schönste und bequemste Bett, wenn es nicht in den dafür vorgesehenen Raum passt. Eine zusammenfassende Tabelle der Betten Standardgrößen finden Sie weiter unten. Europäische Bettengrößen Ein Einzelbett misst meist 80 cm, 90 cm oder 100 cm und eignet sich für eine Person.…

Bewertungsübersicht

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Nutzen Sie unsere Sterne Bewertung! Für ein Facebook Like oder Google + sagen wir bereits Danke.

User Rating: 1.9 ( 3 votes)

Lesen Sie auch:

Wasserbett Test-Überblick

Vorteile eines Wasserbettes Der Vorteil eines Wasserbettes ist der außergewöhnlich gute Liegekomfort, da sich die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.