Startseite » Matratzen Arten » Naturlatexmatratzen besonders gut für Allergiker geeignet

Naturlatexmatratzen besonders gut für Allergiker geeignet

Naturlatexmatratzen Test
Naturlatexmatratzen Test

Für Naturlatexmatratzen wird nur noch sehr vereinzelt reiner Naturlatex verwendet. Dieser tendierte für lange Zeit zum Aushärten, begann zu Bröseln oder bildete Schimmelpilze. Diese Probleme von Naturlatexmatratzen wurden inzwischen fast komplett gelöst.

Dennoch hat sich für Matratzen der sogenannte Premiummix-Latex immer mehr durchgesetzt. Er wird aus 40% Naturkautschuk und 60% aus Erdöl hergestelltem Latex produziert. Dieser Mix-Latex ist frei von Schadstoffen, bietet optimalen Liegekomfort und ist äußerst pflegeleicht.

Worauf Allergiker beim Matratzen kaufen achten sollten

Latexmatratzen weisen verschiedene Qualitätsmerkmale auf. So wird der Preis und die Qualität der Matratzen aus Latex unter anderem durch die Höhe des Latexkerns bestimmt. Diese liegt zwischen 12 und 16 Zentimetern. Auch die orthopädische Ausarbeitung spielt eine wichtige Rolle.

Auch bei der Qualität der verschiedenen Bezüge gibt es Unterschiede. Einfache Frotteebezüge sind am günstigsten. Etwas hochwertiger sind atmungsaktive Zellstoffbezüge oder behandelte Doppeltücher. Am hochwertigsten sind Silverline- Bezüge. Diese sind mit 3% kolloidalem Silber getränkt. Dadurch werden elektrostatische Spannungen abgebaut, Schweiß kann viel schneller abtrocknen und schlechte Gerüche werden gehemmt.

Vor- und Nachteile von Latexmatratzen

Naturlatexmatratzen
Naturlatexmatratzen

Fast jeder Matratzen Test zeigt das diese Schlafunterlagen aus Latex viele Vorteile haben. Wenn man sie entsprechend pflegt, zeichnen sie sich durch eine geringe Anfälligkeit für Milbenbefall aus. Außerdem passen sie sich perfekt an die Lattenroste sowie die eigenen Körperkonturen an. Matratzen aus Latex besitzen eine besonders gute Punktelastizität und sind absolut frei von Geräuschen.

Ein weiterer Vorteil ist das großartige Rückstellungs- und Federungsverhalten. Aber auch die Nachteile sollen genannt werden. Die Matratzen können einen flüchtigen Eigengeruch haben. Dieser verschwindet aber meist nach kurzer Zeit. Teilweise sind Latexmatratzen sehr unhandlich und schwer. Diese Vor- und Nachteile sollten beim Matratzen kaufen gut durchdacht werden.

Vorteile

  • Ausgesprochen gute Anpassungsfähigkeit an den menschlichen Körper und Lattenroste.
  • Keinerlei Geräuschbelästigung
  • Gutes Federungverhalten bei Liegeveränderungen
  • Geringe Anfälligkeit für Milbenbefall

Nachteile

  • Schwer und Unhandlich
  • Möglicherweise leichter Eigengeruch durch Vulkanisation. Verschwindet aber meist nach geringer zeit.
  • Unterschiedliches Alterungsverhalten, hängt mit der Art der Gummimischung zusammen.

Naturlatexmatratze: Die perfekte Matratze für Allergiker

Da sich in Matratzen aus Latex Staubpartikel festsetzen können, sind diese ideal als Allergiker Matratze geeignet. Dies gilt für Naturlatexmatratzen genauso wie für künstliche Latexmatratzen, wobei sich die Matratze aus Naturlatex zudem noch durch eine bessere Luftzirkulation auszeichnet.

Zum Vergleich: Die Top3 Bestseller im Bereich Naturlatexmatratzen auf Amazon

Bestseller Nr. 1
Ravensberger Matratzen Latex ÖKO TEX 100 7-Zonen-Komfort-Latexmatratze | H2 RG 60 (45-80 kg) | Made IN Germany - 10 Jahre Garantie | Oeko-TEX 100 Baumwoll-Doppeltuch-Bezug | 90 x 200 cm
8 Bewertungen
Ravensberger Matratzen Latex ÖKO TEX 100 7-Zonen-Komfort-Latexmatratze | H2 RG 60 (45-80 kg) | Made IN Germany - 10 Jahre Garantie | Oeko-TEX 100 Baumwoll-Doppeltuch-Bezug | 90 x 200 cm
  • RAVENSBERGER LATEX ÖKO TEX 100 7-Zonen-KOMFORT-Latexmatratze mit 20 % Naturkautschuk und 80 % industriell gefertigtem Latex - Härtegrad: 2 - RG: 60 (empfohlen bei einem Körpergewicht von 45-80kg) - Natürliche Elastizität - Keine Füllstoffe - Gesamthöhe: 19 cm - 7-Zonen-LATEXCO-Stiftlatexkern in Spitzenqualität - waschbarer Baumwoll-Doppeltuch-Matratzenbezug (280 g/qm) - optional mit MEDICORE silverline-Bezug für Hausstaubmilbenallergiker besonders gut geeignet
  • In vielen weiteren Größen erhältlich: u.a. in den Standardgrößen 90 x 200 cm, 100 x 200cm, 120 x 200 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm - daneben viele weitere Formate verfügbar, wählen Sie einfach nach Ihren Bedürfnissen aus - aufwendige 7-Zonen-Stiftlatex-Kernkonstruktion sorgt für optimalen natürlichen Liegekomfort und ein spürbar verbessertes Schlafgefühl; sieben ergonomische Liegezonen erreichen orthopädisch gesunden Schlafkomfort - natürlich wirksame Schulter- und Beckenabsenkung
  • Punktoptimale Körperunterstützung, natürliche Druckentlastung, durchgehende Schlafruhe im Bett: Hohe Tragfähigkeit und Rückstellkraft - besonders hautfreundliches Schlafsystem - zuverlässige Feuchtigkeitsaufnahme, atmungsaktiv und temperaturregulierend - 4-seitiger Reißverschluss - orthopädisch gesunde Schlafposition in verschiedenen Lagen (Bauch, Rücken und Seite)
Bestseller Nr. 2
RAVENSBERGER Ergo-Natura 100 | Latexmatratze 100% Naturkautschuk | 7-Zonen Komfort-Matratze | H2 RG 70 (45-80 kg) | Made IN Germany | Oeko-TEX 100 Premium Cotton-Bezug | 90 x 200 cm
7 Bewertungen
RAVENSBERGER Ergo-Natura 100 | Latexmatratze 100% Naturkautschuk | 7-Zonen Komfort-Matratze | H2 RG 70 (45-80 kg) | Made IN Germany | Oeko-TEX 100 Premium Cotton-Bezug | 90 x 200 cm
  • RAVENSBERGER ERGO-NATURA: 7-Zonen Latexco-Stiftlatex mit 100 % Naturkautschuk; neue Referenz-Matratze im Natur-Latex-Bereich - Härtegrad: 2 - RG: 70 (empfohlen bei einem Körpergewicht von 45-80kg) - Höchstmöglicher Natur-Latexanteil Natürliche Elastizität Keine Füllstoffe - Gesamthöhe: 21 cm - RAVENSBERGER PREMIUM COTTON-Bezug mit LYOCELL Naturfaser - Latexco-Kern in Spitzenqualität, 10 Jahre Garantie
  • In vielen weiteren Größen erhältlich: u.a. in den Standardgrößen 90 x 200 cm, 100 x 200 cm, 120 x 200 cm, 140 x 200 cm - daneben viele weitere Formate verfügbar, wählen Sie einfach nach Ihren Bedürfnissen aus - aufwendige 7-Zonen-Stiftlatex-Kernkonstruktion sorgt für optimalen natürlichen Liegekomfort und ein spürbar verbessertes Schlafgefühl; sieben ergonomische Liegezonen erreichen orthopädisch gesunden Schlafkomfort - natürlich wirksame Schulter- und Beckenabsenkung
  • Punktoptimale Körperunterstützung, höchste Druckentlastung, durchgehende Schlafruhe im Bett: Beste Tragfähigkeit und Rückstellkraft - besonders hautfreundliches Schlafsystem - zuverlässige Feuchtigkeitsaufnahme, atmungsaktiv und temperaturregulierend - 4-seitiger Reißverschluss - 3D Körperanpassung - gerade Ausrichtung der Wirbelsäule sowie Stützung im Lordosenbereich, verhindert Durchblutungsstörungen - orthopädisch gesunde Schlafposition in verschiedenen Lagen (Bauch, Rücken und Seite)
Bestseller Nr. 3
Ravensberger Matratzen Natur-Latex 7-Zonen-Premium-Latexmatratze | H3 RG 80 (80-120 kg) | Made IN Germany | LATEXCO-Stiftlatex mit 85% Naturkautschuk | MEDICORE silverline-Bezug | 100 x 200 cm
5 Bewertungen
Ravensberger Matratzen Natur-Latex 7-Zonen-Premium-Latexmatratze | H3 RG 80 (80-120 kg) | Made IN Germany | LATEXCO-Stiftlatex mit 85% Naturkautschuk | MEDICORE silverline-Bezug | 100 x 200 cm
  • RAVENSBERGER NATUR-LATEX 7-Zonen-PREMIUM-Latexmatratze mit 85 % Naturkautschuk und 15 % industriell gefertigtem Latex - Härtegrad: 3 - RG: 80 (empfohlen bei einem Körpergewicht von 80-120kg) - Natürliche Elastizität - Keine Füllstoffe - Gesamthöhe: 18 cm - mit MEDICORE silverline-Bezug für Hausstaubmilbenallergiker besonders gut geeignet - optional auch mit Baumwoll-Doppeltuch-Bezug, Stiftung Warentest: GUT 04/2016, 10 Jahre Garantie
  • In vielen weiteren Größen erhältlich: u.a. in den Standardgrößen 90 x 200 cm, 120 x 200 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm - daneben viele weitere Formate verfügbar, wählen Sie einfach nach Ihren Bedürfnissen aus - aufwendige 7-Zonen-Stiftlatex-Kernkonstruktion sorgt für optimalen natürlichen, weichen Liegekomfort und ein spürbar verbessertes Schlafgefühl; durch sieben ergonomische Liegezonen wird ein orthopädisch gesunder Schlafkomfort erreicht - natürlich wirksame Schulter- und Beckenabsenkung
  • Punktoptimale Körperunterstützung, höchste Druckentlastung, durchgehende Schlafruhe im Bett: Beste Tragfähigkeit und Rückstellkraft - besonders hautfreundliches Schlafsystem - zuverlässige Feuchtigkeitsaufnahme, atmungsaktiv und temperaturregulierend - 4-seitiger Reißverschluss - 3D Körperanpassung - gerade Ausrichtung der Wirbelsäule sowie Stützung im Lordosenbereich, verhindert Durchblutungsstörungen - orthopädisch gesunde Schlafposition in verschiedenen Lagen (Bauch, Rücken und Seite)
Naturlatexmatratzen besonders gut für Allergiker geeignet
4 (80%) 1 vote[s]

Lesen Sie auch:

Gästematratze Test und Erfahrungen

Gästematratze Test und Erfahrungen

Inhaltsverzeichnis1 Gästematratzen und ihre Vor- und Nachteile2 Die bekannteste Variante ist die Klappmatratze2.1 Bestseller Klappmatratze …

Ein Kommentar

  1. Bandaniala

    Also wenn dem so ist dann habe ich doch endlich eine Matratze für meine Tochter gefunden. Sie ist sehr empfindlich in allerlei Dingen und bei der Matratze fängt es schon an, sie setzt sich nur hin und kann sich vor Niesen kaum noch festhalten… Hoffentlich kann da so eine Naturlatexmatratze abhilfe schaffen, sodass sie endlich ein wenig ruhiger schlafen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.